Persönliche Beratung unter +49 941 78831540 oder info@mehrsparte.de Kostenloser Versand Kauf auf Rechnung Individuelle Angebote Expresslieferung +49 941 78831540

ETGAR -- ein Name, den Sie sich merken sollten!

ETGAR ist ein mit vielen Gartenprojekten kompatibles System, dass Sie ganz einfach in Ihren Technikraum einbauen können. Flexible Leerrohre führen dabei unter der Bodenplatte in das Gartengrundstück.

 

Sicherlich ist Ihnen im Zuge des Hausbaus schon das Thema Hauseinführungen über den Weg gelaufen. Denn damit Sie Strom, Telekommunikation und Co. auch im Inneren des Hauses nutzen können, müssen diese Leitungen (sog. Sparten) auch in das Haus eingeführt werden. Die Ein-/Mehrspartenhauseinführung lässt genau das möglich werden. Ganz nach Ihren Wünschen können Sie einfach und bequem die für Sie passende Hauseinführung auswählen und verbauen. Fertig!

 

Doch… Moment mal… Was ist denn mit dem „Drumherum“? Was ist mit dem Garten?

Passenderweise gibt es neben den HausEINführungen auch HausAUSführungen. Wie es der Name bereits erahnen lässt, können nämlich die zuvor benannten Sparten auch aus dem Haus herausgeführt werden. So können die Sparten auch für die Außenanlage genutzt werden… und das ist auch notwendig. Wie soll sonst die Ladestation für Ihr E-Auto ohne Strom funktionieren? Oder denken Sie an Ihre gesamte Gartenbeleuchtung. Auch Ihr kleiner Mähroboter, der sonst fleißig seine Runden dreht, oder die verwendeten Überwachungskameras sind um ein wenig Strom dankbar.

Genau für diese Angelegenheiten – und natürlich für sämtliche weitere denkbare Fälle – sollten Sie sich einen Namen besonders merken: ETGAR von Hauff Technik.

Denn mit diesem Hausausführungssystem können Sie die gewünschten Leitungen in den Außenbereich verlegen und verteilen. Mit ETGAR von Hauff Technik sind Sie also ideal vorbereitet, wenn es um die (technische) Gestaltung Ihres Außenbereichs geht und Ihr Gebäude bleibt selbstverständlich gas-, wasser- und radonsicher abgedichtet.

 

ETGAR = EnergyToGARden

ETGAR ist ein mit vielen Garten-Projekten kompatibles System, dass Sie ganz einfach in Ihren Technikraum einbauen können. Dieser sollte jedoch in der Nähe der Elektro-Hauptleitung bzw. der Unterverteilung liegen. Flexible Leerrohre führen dabei unter der Bodenplatte in das Garten-Grundstück. Hierbei sind alle Lagerichtungen machbar.

ETGAR ist dabei für zahlreiche Bauprojekte von Interesse. So können Sie ETGAR etwa

  • für die Ladestation Ihres Elektroautos
  • für die Außenbeleuchtung
  • für die Ladestation Ihres E-Bikes
  • für die Wärmepumpe
  • für die Energiesäule
  • für den E-Rasenmäher
  • für den Grillplatz
  • für Ihre Sicherheitssysteme
  • für den Außenpool


verwenden und in Ihr Bauprojekt integrieren.

 

ETGAR Bauherrenpaket:

Dieses Komplettsystem zur Verteilung der Leitungen auf dem gesamten Grundstück besteht aus folgenden Elementen (Lieferumfang)

  • Grundkörper ∅i 200 mm zum Einbetonieren mit 4 Ausgängen und einem Blinddeckel incl. höhenverstellbare Aufstellvorrichtung
  • 4 Stück Rastmanschetten für Wellrohranschluss (vormontiert)
  • 8 Stück Profildichtringe zum Wellrohranschluss an den Grundkörper
  • 1 Rolle 30 m Verbundwellrohr DN 75 inkl. Einziehhilfe, vor Ort ablängbar
  • 4 Stück Verschlusskappen für Wellrohr
  • 1 Stück Dichteinsatz ∅a 200 mm, gas,- wasserdicht, zur Montage im Grundkörper
  • 2 Stück Manschettenstopfen MS75EW 1x24-40+3x7-13 mit Rohrstück zur Abdichtung von einem Kabel ∅ 24-40 mm sowie drei Kabeln ∅ 7-12 mm
  • 2 Stück Manschettenstopfen MS75K 2x13-21+3x7-13+1x5-12 mit Rohrstück zur Abdichtung von einem Kabel ∅ 13-21 mm, drei Kabeln ∅ 7-13 mm sowie einem Kabel ∅ 5-13 mm
  • 1 Tube Gleitmittel

 

ETGAR Verlängerungsmöglichkeiten

Das System ETGAR kann natürlich – ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen – verlängert bzw. ausgebaut werden.

Verlängerungsset

  • 30 m Wellrohr DN 75 grün inkl. Einziehhilfe, vor Ort ablängbar
  • 4 Stück Verlängerungsmanschette zur Verbindung von Wellrohren ∅a 75 mm
  • 2 Stück Manschettenstopfen MS75 EW 1x24-40+3x7-12 zur Abdichtung von einem Kabel ∅ 24-40 mm sowie drei Kabeln ∅ 7-12 mm am Ende des Leerrohres
  • 2 Stück Manschettenstopfen MS75 K 1x13-21+3x7-13+1x5-13 zur Abdichtung von einem Kabel ∅ 13-21 mm, drei Kabeln ∅ 7-13 mm sowie einem Kabel ∅  5-13 mm  am Ende des Leerrohres

 

Mehr ETGAR-Informationen:

ETGAR - Informationsbroschüre

ETGAR - Montageanleitung

ETGAR - Datenblatt