Persönliche Beratung unter 0941 38231531 oder info@mehrsparte.de   Kostenloser Versand   Individuelle Angebote   Expresslieferung
Die Wahl der richtigen Hauseinführung ist nicht immer leicht. Genau aus diesem Grund haben wir zahlreiche Informationen und Empfehlungen einfach, verständlich und kompakt in einem einzigen Ratgeber für Sie zum Download zusammengefasst. Inkl. praktischer Checkliste!
Um alle nötigen Versorgungsleitungen in einen Neubau zu verlegen, benötigt man eine zertifizierte Hauseinführung. Meist werden die Bauherren selbst mit dem Kauf dieser beauftragt und stehen nicht selten vor einem Fragezeichen. Um Sie hier zu unterstützen geben wir Ihnen einen kompakten Leitfaden zur Auswahl Ihrer Hauseinführung an die Hand.
Sie planen ein neues Zuhause oder Gebäude? Da dürfen natürlich die Anschlüsse an das Strom-, Gas-, Telekommunikations- und Wassernetz nicht fehlen. Aber wie kommen diese Sparten ins neue Gebäude, ohne dass Keller- und Gebäudewände mehrfach durchbohrt werden müssen? Unsere Lösung: Eine Mehrspartenhauseinführung.

Mehrspartenhauseinführung - Was steckt dahinter?

Mehrspartenhauseinführungen sind für fast alle gängigen Netzanschlussvarianten bei Neubauten einsetzbar - und das sehr effektiv: Mit nur einer Kernbohrung durch die Bodenplatte oder die Hauswand können mit ihnen gleich mehrere Anschlüsse gelegt werden. Warum sie einiges erleichtern und welche Vorteile sie bringen, erfahren Sie hier.