Persönliche Beratung unter 0941 38231531 oder info@mehrsparte.de   Kostenloser Versand   Individuelle Angebote   Expresslieferung

DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung

DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung
EINFACHE AUFBRINGUNG
OBERFLÄCHENVERSIEGELUNG
DAUERHAFTER SCHUTZ
Die DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung ist der erste Schritt der Aquagard... mehr
Produktinformationen DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung

Die DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung ist der erste Schritt der Aquagard Konservierung und damit der vollständigen Wasserdichtigkeit des Betons. Dabei dringt dieser Primer tief in die Poren des Betons ein und verschließt sie dauerhaft. Auf diese Weise wird verhindert, dass Wasser den Dichtungseinsatz umwandert. Hinzu kommt, dass mit der Beton-Versieglung von DOYMA der angeschnittene Bewehrungsstahl vor Korrosion geschützt wird.

Alle Vorteile im Überblick:

  • Grundierung für die Oberflächenversiegelung von Kernbohrungswandung
  • Schutz des Bewehrungsstahls vor Korrosion
  • sehr gute Haftung
  • Inhalt: 0,33 l für eine Ergiebigkeit von ca. 4 qm/l
  • einfache Auftragung mit Pinsel oder Rolle
  • dauerhafter Schutz und Wasserdichtigkeit
  • Anwendung: Zur Konservierung von Kernbohrungs-Wandungen in Beton

Hinweis zur Rückgabe: Bitte beachten Sie, dass die DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung vom Umtausch ausgeschlossen ist.

 

Weiterführende Links zu DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung
Verfügbare Downloads:
Technische Daten: / Lieferumfang Grundierung / Primer für Beton-Versiegelung Inhalt: 0,33... mehr

Technische Daten: / Lieferumfang

  • Grundierung / Primer für Beton-Versiegelung
  • Inhalt: 0,33 Liter
  • Ergiebigkeit: 1,5 m2 (Type 1711)
  • Trocknungszeit: 1 Stunde
  • Basis: Kombination aus chloriertem Polymer mit Acrylharz
  • Farbe: farblos
  • Spez. Gewicht: 0,901 g/ccm
  • Lieferviskosität: ca. 35 – 40 sec. / DIN 4 mm
  • Festkörper: 12 %
  • Festkörper Vol. (%): 8,9%

Sicherheitsrelevante Daten:

  • Flammpunkt: 32 °C DIN 53213
  • Zündtemperatur in °C: 420 °C
  • untere Explosionsgrenze: 0,6 Vol-%
  • obere Explosionsgrenze: 12,6 Vol-%
  • Dampfdruck bei 20 °C: 9,18 mbar
  • Dichte bei 20 °C: 0,90 g/cm³
  • Wasserlöslichkeit (g/L): unlöslich
  • pH-Wert bei 20 °C: -
  • Viskosität bei °C: 11-13 Sek./4 mm
  • Lösemitteltrennprüfung (%): < 3 % ADR/RID
  • Festkörpergehalt (%): 11,32 Gew-%
  • Organische Lösemittel: 88,68 Gew-%
  • Wasser: 0,00 Gew-%

Anwendungshinweise (siehe verfügbare Downloads):

  • Verarbeitungstemperatur: +6 bis +30 °C
  • Untergrund: trocken und frei von Verunreinigungen
  • Beschichtungsaufbau:
    • Aquagard Grundierung auftragen und ca. 1 Stunde (bei 20 °C) trocknen lassen
    • Anschließend Aquagard Speziallack auftragen
    • Nach ca. 1 – 2 Stunden ist die Beschichtung staubtrocken und nach ca. 5 – 6 Stunden durchgetrocknet
24,95 €

Kostenloser Versand

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Inhalt: 1 Stück

(Nettopreis: 20,97 €)

Hersteller: DOYMA GmbH & Co
Hersteller-Nr.: 199071100000
Artikel-Nr.: 10989

Stückzahl:

Die DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung ist der erste Schritt der Aquagard... mehr
Produktinformationen DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung

Die DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung ist der erste Schritt der Aquagard Konservierung und damit der vollständigen Wasserdichtigkeit des Betons. Dabei dringt dieser Primer tief in die Poren des Betons ein und verschließt sie dauerhaft. Auf diese Weise wird verhindert, dass Wasser den Dichtungseinsatz umwandert. Hinzu kommt, dass mit der Beton-Versieglung von DOYMA der angeschnittene Bewehrungsstahl vor Korrosion geschützt wird.

Alle Vorteile im Überblick:

  • Grundierung für die Oberflächenversiegelung von Kernbohrungswandung
  • Schutz des Bewehrungsstahls vor Korrosion
  • sehr gute Haftung
  • Inhalt: 0,33 l für eine Ergiebigkeit von ca. 4 qm/l
  • einfache Auftragung mit Pinsel oder Rolle
  • dauerhafter Schutz und Wasserdichtigkeit
  • Anwendung: Zur Konservierung von Kernbohrungs-Wandungen in Beton

Hinweis zur Rückgabe: Bitte beachten Sie, dass die DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung vom Umtausch ausgeschlossen ist.

 

Weiterführende Links zu DOYMA Aquagard Grundierung zur Beton-Versiegelung
Verfügbare Downloads:
Technische Daten: / Lieferumfang Grundierung / Primer für Beton-Versiegelung Inhalt: 0,33... mehr

Technische Daten: / Lieferumfang

  • Grundierung / Primer für Beton-Versiegelung
  • Inhalt: 0,33 Liter
  • Ergiebigkeit: 1,5 m2 (Type 1711)
  • Trocknungszeit: 1 Stunde
  • Basis: Kombination aus chloriertem Polymer mit Acrylharz
  • Farbe: farblos
  • Spez. Gewicht: 0,901 g/ccm
  • Lieferviskosität: ca. 35 – 40 sec. / DIN 4 mm
  • Festkörper: 12 %
  • Festkörper Vol. (%): 8,9%

Sicherheitsrelevante Daten:

  • Flammpunkt: 32 °C DIN 53213
  • Zündtemperatur in °C: 420 °C
  • untere Explosionsgrenze: 0,6 Vol-%
  • obere Explosionsgrenze: 12,6 Vol-%
  • Dampfdruck bei 20 °C: 9,18 mbar
  • Dichte bei 20 °C: 0,90 g/cm³
  • Wasserlöslichkeit (g/L): unlöslich
  • pH-Wert bei 20 °C: -
  • Viskosität bei °C: 11-13 Sek./4 mm
  • Lösemitteltrennprüfung (%): < 3 % ADR/RID
  • Festkörpergehalt (%): 11,32 Gew-%
  • Organische Lösemittel: 88,68 Gew-%
  • Wasser: 0,00 Gew-%

Anwendungshinweise (siehe verfügbare Downloads):

  • Verarbeitungstemperatur: +6 bis +30 °C
  • Untergrund: trocken und frei von Verunreinigungen
  • Beschichtungsaufbau:
    • Aquagard Grundierung auftragen und ca. 1 Stunde (bei 20 °C) trocknen lassen
    • Anschließend Aquagard Speziallack auftragen
    • Nach ca. 1 – 2 Stunden ist die Beschichtung staubtrocken und nach ca. 5 – 6 Stunden durchgetrocknet
Zuletzt angesehen